Zeigt alle 3 Ergebnisse

-21%
18,90 14,90 inkl. MwSt

Soja Protein

Vegetarier und Veganer leiden häufig unter Proteinmangel. Der Mangel an tierischen Proteinen in ihrer Ernährung führt häufig zu mehreren Mängeln. Hier kommen Sojabohnen ins Bild. Sojabohnen gelten als Quelle vollständiger Proteine. Kein Wunder also, dass Soja ein wesentlicher Bestandteil einer veganen oder vegetarischen Ernährung ist. Hersteller von Sojaproteinisolat, einem proteinreichen Nahrungsergänzungsmittel in Pulverform, fördern es als Hilfsmittel für den Muskelaufbau und die Verbesserung der Körperzusammensetzung.

Dieses pflanzliche Proteinpräparat enthält alle essentiellen Aminosäuren, die nach Angaben der Universität von Illinois für die Reparatur und Erhaltung des Körpergewebes erforderlich sind. Konsultieren Sie vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln einen Arzt. Im Gegensatz zu den meisten anderen pflanzlichen Proteinen ist Sojaprotein ein vollständiges Protein. Dies bedeutet, dass es alle essentiellen Aminosäuren enthält, die Ihr Körper nicht herstellen kann und die er aus der Nahrung beziehen muss.

Während jede Aminosäure eine Rolle bei der Muskelproteinsynthese spielt, sind verzweigtkettige Aminosäuren (BCAAs) die wichtigsten für den Muskelaufbau. Eine Studie zeigte, dass Personen, die nach einem Resistenztraining 5,6 Gramm BCAA tranken, eine um 22% höhere Zunahme der Muskelproteinsynthese aufwiesen als Personen, die ein Placebo erhielten. Insbesondere aktiviert das BCAA-Leucin einen bestimmten Weg, der die Muskelproteinsynthese anregt und zum Muskelaufbau beiträgt.

Im Vergleich zu Molke- und Kaseinproteinen liegt Sojaprotein bei der Muskelproteinsynthese in der Mitte.Eine Studie zeigte, dass Soja dem Molkenprotein in Bezug auf die Proteinsynthese für Muskeln unterlegen war, jedoch eine bessere Leistung zeigte als Kasein. Die Forscher schlossen daraus, dass dies auf die Verdauungsrate oder den Leucingehalt zurückzuführen sein könnte.In ähnlicher Weise ergab eine Übersichtsstudie, dass Molkenprotein die Muskelproteinsynthese bei jungen Menschen und älteren Erwachsenen besser unterstützt als Sojaprotein.

Interessanterweise kann Soja am besten mit anderen Proteinen kombiniert werden. Einige Untersuchungen legen nahe, dass die Kombination von Milch- und Sojaproteinen zu einer stärkeren Muskelproteinsynthese führen kann als Molke, Kasein oder Soja allein. Aber Sojabohnen sind nicht nur für Veganer! Auch ein Fleischesser kann die Vorteile dieser erstaunlichen Bohne nutzen, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen.

  • Sojabohnen Nährwertangaben
  • Es hat eine gute Proteinqualität.
  • Enthält Aminosäuren.
  • Wenige Sojaprodukte enthalten Kalzium und Eisen wie chinesischer Tofu
  • Gute Faserquelle
  • Niedrig gesättigtes Fett
  • Frei von Cholesterin und Laktose
  • Reich an Omega-3-Fettsäuren
  • Gute Menge an Antioxidantien
  • Phytoöstrogene
error: